Artikelnummer: 4050278040013
Gewicht: 8,796
Preis
127,58 €*


Kurzbeschreibung
Eibach Pro-Kit Fahrwerksfedern für Audi A3 Limousine (8VS) Stufenheck ab Baujahr 05.2013- (1.2 TFSI / 1.4 TFSI / 1.6 TDI / 1.8 TFSI)

Beschreibung

für Hersteller & Modell: Audi A3 Limousine (8VS) Stufenheck ab Baujahr 05.2013- for manufacturer & model:
max. Achslast in kg vorne/hinten: 985 / 990 max. Axle Load in kg front/back:
Tieferlegung in mm vorne/hinten ca.: 30 / 30 Lowering in mm front/back ca.:
Motortypen: 1.2 TFSI / 1.4 TFSI / 1.6 TDI / 1.8 TFSI Motor Types:
Gutachten / ABE: mit Allgemeiner Betriebserlaubnis (ABE - eintragungsfrei!) Certificate / ABE:
Gutachten-Nr.: E10-15-021-03-22 Certificate n°:
EAN: 4050278040013 EAN:
Kartonage in mm: 636x377x170 Cardboard packaging in mm:
Gewicht in kg netto/brutto: 8,296 / 8,796 Weight in kg net / gross:
Hinweis:
(bitte unten lesen in der gelben Tabelle!)
A,18,20,171 Service Information:
(please read below in yellow table!)

Beschreibung:


PRO-KIT - Performance Fahrwerksfedern

Unser Top-Seller schlechthin. Die erste Wahl von Motorsportfans auf der ganzen Welt.

• Top-Performance Handling
• Absenkung des Fahrzeugschwerpunkts um bis zu 40 mm
• Progressive Federungscharakteristik
• Optimale Fahrqualität
• Komponente des Eibach B12 Pro-Kit

PRO-KIT - Performance Springs

#1 Choice of Automotive Enthusiasts Worldwide!

• Top-Performance Handling
• Lower centre of Gravity – Lowers Vehicle up to 1.5″ (40 mm)
• Progressive spring design
• Excellent ride quality
• Part of the Eibach B12 Pro-Kit

Wie prüfe ich, ob dieser Artikel für mein Fahrzeug richtig ist?

3 einfache Schritte die Sie selbst prüfen können, mit Hilfe Ihres Fahrzeugscheins und dem Fahrzeugbrief.

Beispiel eines neuen Fahrzeugscheins:
 

1. Mit der vierstelligen HSN (Herstellernummer) und der 3-stelligen TSN (Typschlüsselnummer) können Sie prüfen, welche Artikel aus unserem Shop auf Ihr Fahrzeug passen und für Sie in Frage kommen. (siehe Eingabefeld rechts oben!) Diese Nummern finden Sie unter 2.1 und 2.2 in Ihrer Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein), in unserem Bild oben in rot markiert.

2. Bitte prüfen Sie im Anschluss die Achslasten vorne und hinten, wie in unserer Beschreibung oben angegeben. In Ihrer Zulassungsbescheinigung (Fahrzeugschein) werden diese unter 7.1 und 7.2 aufgeführt. (Im Beispielbild "Fahrzeugschein" oben finden Sie diese in blau markiert)

3. Letztendlich bleibt noch das Baujahr und die Hinweise zu prüfen, das Baujahr muss sich im Zeitfenster der von uns angegebenen Baujahre befinden, diese Angaben finden Sie in unserer Datentabelle oben in der Zeile "für Hersteller & Modell" und in der wichtigen Hinweis-Tabelle unten.

Stimmen die Eckdaten mit den Daten aus Ihren Fahrzeugpapieren überein, so kann eigentlich nichts mehr schief gehen.
Sind Sie sich dennoch unsicher oder möchten lieber die Hilfe unseres qualifizierten Service-Teams in Anspruch nehmen, so dürfen Sie uns selbstverständlich persönlich kontaktieren.
Anfragen per Mail werden selbstverständlich auch beantwortet.
Unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Wir sind für Sie Montags – Freitags 8 Uhr - 16 Uhr erreichbar.

Ihr Spangenberg Team